Island 2008 - Sehenswertes im Norden

 

6 Stunden benötigten wir für die Fahrt in die von Keflavik 480 km entfernte viertgrößte Stadt Islands, Akureyri. Diese befindet sich am Ufer des weit ins Land hineinreichenden Fjords Eyjafjörður und des Flusses Glerá. Die Stadt liegt nur ca. 50 km südlich des Nördlichen Polarkreises. Weiter führte uns die Touristenroute zum Goðafoss (Götterwasserfall) und zum See Myvatn (Mückenwasser) sowie nach Husavik, wo es Europas einziges Phallusmuseum gibt.

 1 2 3Next
BACK to Gerhard79's albums
Become a fan! Follow Gerhard79 and receive an email every time Gerhard79 uploads new images!