Impressionen Waldspaziergang Hambacher Forst 29.04.2012

 

Der Hambacher Forst liegt westlich von Köln und war in seiner ursprünglichen Ausdehnung über 6.000 Hektar groß - Ungefähr halb so groß wie der unter Naturschutz stehende Naturpark Eifel.
Bedroht und bereits in weiten Teilen zerstört wird der Hambacher Forst durch den Tagebau Hambach. Dieses unfassbar große Loch hat bereits rund 80% des Waldes verschlungen - zur Zeit läuft der Entscheid zum sogenannten 3. Rahmenbetriebsplan des Tagebaus, der dann auch das Aus für den Rest des Waldes bedeuten würde.

Nicht nur der Wald stirbt: Mit ihm unzählige - auch bedrohte Tierarten. Und die Lebensqualität der Anwohner nimmt rapide ab.

Dagegen wehren sich unterschiedliche Interessengruppen - aber auch junge Menschen, die seit Mitte April 2012 den Wald besetzt haben. Auch wenn ziviler Ungehorsam diskussionswürdig ist - den jungen Aktiven gebührt Respekt für ihren kompromisslosen Einsatz.

Mit über 60 Gleichgesinnten fand am 29. April 2012 der erste Waldspaziergang durch den Forst - aber auch an den Rand des Tagebaus statt. Hier die Impressionen:

 1 2 3Next
BACK to BfB's albums
Become a fan! Follow BfB and receive an email every time BfB uploads new images!